Freitag, 1. Dezember 2017, 20:00 Uhr, im Dreiklang (Gemeindesaal Steinhausen)

Nicole Bernegger & Band mit ihrem Sixties Soul zurück zu den Wurzeln


Was für eine Stimme! Nicole Bernegger ist eine feste Grösse als Sängerin und als Performerin. Sie und ihre Band können es mit Jung und Alt. Einmal im Saal, wird der Auftritt für alle zum Erlebnis. Und endlich ist sie mal in Steinhausen, im neuen Saal!

Mit ihrer damaligen Band “The Kitchenettes” gewann Nicole Bernegger “The Voice of Switzerland”. Sie machte einen Abstecher in poppigere Gefilde, natürlich immer mit ihrer beindruckenden Soulstimme und entsprechendem Vibe. Sie gewann einen Swiss Music Award, spielte als Opener für Simply Red und tourte für ihre beiden Solo-Alben ausgiebig in der Schweiz und im nahen Ausland.

Jetzt ist es an der Zeit, sich wieder den Wurzeln zuzuwenden: Nicole’s geliebter Sixties Soul mit knurrender Hammond und Kontrabass. 2017 führt es sie zurück zu den Anfängen, zum Underground Soul der am besten gedeiht in den kleinen stickigen Clubs, in den Hinterhöfen und Garagen, in den zweifelhaften Bars. Ihre neue Band und die neuen Songs brauchen einen intimeren Rahmen um ihr volles Potential zu entwickeln. Nicole sucht wieder die Nähe zum Publikum und diesen Austausch von Energien der so nur auf engstem Raum wirklich passieren kann.

Es ist wieder Zeit für coolen Soul. Mit SOUL REVISITED geht es back to the roots, mit Halt in Steinhausen!

Ort: im Dreiklang Steinhausen (Gemeindesaal)

Eintritt: Erwachsene Fr. 25 Kinder & Jugendliche bis 16 Jahre bzw. in Ausbildung Fr. 15

Reservation: Freie Platzwahl, Reservation bis 24 Stunden vor Beginn mit folgendem Reservationsformular oder unter Telefon 041 748 11 77 (Bibliothek) 







< zurück zum Programm